75. GEBURTSTAG VON EHRW. LAMA LODRÖ RINPOCHE

PADAMPA SANGYE „ANWEISUNG AN DIE LEUTE VON TINGRI“ Teil 3 und VAJRASATTVA EINWEIHUNG

Ehrwürdiger Lama Lödro Rinpoche

Freitag 27.10.2017  18´00    –    Sonntag 29.10.2017  14´00

Freitag – Samstag Kommentar, Samstag Abend Geburtstagsfeier, Sonntag Morgen Vajrasattva Einweihung

Lama Lodrö Rinpoche

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach dem Erfolg der ersten zwei Teile ist es uns eine grosse Freude anzukündigen, dass der Ehrwürdige Lodrö Tulku Rinpoche seinen Kommentar zu den 100 Versen von Padampa Sangye weiterführen wird. (Audioaufnahme der ersten beiden Teile kann über den Shop bezogen werden).

Der grosse indische Gelehrte Padampa Sangye Rinpoche kam im 12. Jh. nach Tibet und hat mit seiner Hauptschülerin der Yogini Machig Labdrön die Chöd-Praxis gegründet. Einer seiner sehr berühmten Texte sind die Anweisungen an die Leute von Tingri, welche er vor Ort den Menschen im Dorf Tingri gelehrt hat.

Der Text ist in einfacher Form verfasst und ist für uns eine tiefgründige Anweisung, die nicht an Aktualität und Bedeutung verloren hat. Voller Humor und Liebe, sind es Anweisungen für den täglichen Gebrauch für Chöd-Praktizierende, Interessierte Dharmaschüler, Anfänger und Fortgeschrittene Praktizierende aller buddhistischen Richtungen.

Samstag Abend
Geburtstagsfeier des 75. Geburtstags von Lodrö Tulku Rinpoche (mehr Infos folgen)

Sonntag Morgen
erteilt Lodrö Tulku Rinpoche die Ermächtigung von „Buddha Vajrasattva“

KURSDETAILS                                            ANMELDUNG

Kommentare sind geschlossen.