CHÖD MÖNLAM in der Schweiz

Mit Ehrwürdigem Lama Lodrö Rinpoche, Meistern und Praktizierenden aus der Mongolei, Deutschland und der Schweiz.

Samstag 10. Juni  12´30 Uhr    –    Samstag 17. Juni  15 Uhr

Chöd Thanka JS -

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Während 8 Tagen werden täglich intensive Meditationen und Rezitationsgebete durchgeführt, an denen Chöd Praktizierende sowie auch Zuhörer herzlich willkommen sind. Einzelne Vorträge werden für alle zu besuchen sein. Besondere Gäste aus der Mongolei, Deutschland und der Schweiz sind eingeladen.

Im Vordergrund stehen die Wensa- und die Schiwa Lamsab Chöd Tradition, Tsog, sowie die Praxen der Prajnaparamita, Tara, Vajrayogini und Tröma Nagmo.

Für aktiv Praktizierende ist eine Übertragung und Einführung in die Chödpraxis durch einen qualifizierten Lehrer/in Vorraussetzung

SPENDEN FÜR GEBETE AM CHÖD MÖNLAM

Anmeldung

Programm

 

Kommentare sind geschlossen.